Eröffnung der neuen Luftseilbahn Kräbel – Rigi Scheidegg

Nach mehrjähriger Planungs- und Bauzeit wird die neue Luftseilbahn Kräbel – Rigi Scheidegg am Samstag 23. Dezember offiziell eröffnet. IPSO ECO hat dieses Projekt seit 2015 aktiv begleitet.

Unser Team zeigte die Verträglichkeit des Bahnersatzes im Zusammenspiel mit der Umwelt in einem ausführlichen Umweltverträglichkeistbericht (UVB) auf. Zusätzlich erarbeiteten wir das Rodungsgesuch. Während der Bauphase begleiteten wir das Projekt mit den Mandaten Umweltbaubegleitung (UBB) und Bodenkundliche Baubegleitung (BBB). Damit stellten wir sicher, dass die Bautätigkeiten umweltverträglich und bodenschonend ausgeführt wurden.

Heute findet die interne Einweihung statt bevor die Luftseilbahn morgen, Samstag 23. Dezember 2017, der Öffentlichkeit übergeben wird. Mit der Wiederinbetriebnahme der Luftseilbahn Kräbel - Rigi Scheidegg stehen den Kunden rechtzeitig für die Weihnachtsferien wieder alle Zugänge zu den Skipisten auf der Rigi offen.

Ein Unternehmen der PLANING AG     IPSO ECO AG, Sonnmatthof 1, 6023 Rothenburg, +41 41 248 46 60, info@ipsoeco.ch