LSP Adligenswilerstrasse Schlösslistrasse, Ebikon

Die beiden Gemeindestrassen in Ebikon verursachen infolge des hohen Verkehrsaufkommens übermässige Lärmimmissionen. Aufgrund der überschrittenen Grenzwerte der Lärmschutz-Verordnung bei verschiedenen Liegenschaften waren die Strassenzüge lärmrechtlich zu sanieren.  Mit dem von der IPSO ECO AG erarbeiteten Lärmsanierungsprojekt LSP wurde als Massnahme der Einbau eines lärmmindernden Belags festgelegt. Dennoch verblieb bei mehreren Objekten die Lärmbelastung über den massgebenden Immissionsgrenzwerten IGW. Nebst der Finanzierung des Einbaus von Schallschutzfenstern mussten daher auch Sanierungserleichterungen nach Art. 14 LSV beantragt werden.

Auftraggeber

Gemeinde Ebikon

Unsere Leistungen

  • Lärmbelastungskataster Gemeindestrassen mit Modellberechnung der Lärmimmissionen
  • Lärmmessungen
  • Lärmsanierungsprojekt
  • Sanierungsmassnahmen, Dimensionierung, Kosten-Nutzen-Beurteilung
  • Sanierungserleichterungen
  • Verkehrserhebungen

 

Bearbeitungszeit

2017

 

 

 

Ein Unternehmen der PLANING AG     IPSO ECO AG, Sonnmatthof 1, 6023 Rothenburg, +41 41 248 46 60, info@ipsoeco.chDatenschutzerklärung