Umweltnotiz Sanierung K4 Kollermühle - Alpenblick, Kanton Zug

Die Kantonsstrasse 4c im Abschnitt Kollermühle – Alpenblick (Chamer-/Zugerstrasse) stellt die Hauptverbindung zwischen dem Autobahnanschluss Zug und der Stadt Zug dar. Im Zusammenhang mit der anstehenden Instandsetzung der Grundwasserwanne Kollermühle soll der Kantonsstrassenabschnitt ganzheitlich saniert werden. Für dieses Projekt erarbeitete IPSO ECO einen Technischen Bericht Umwelt. Als relevante Umweltthemen in diesem Projekt wurden in der Bauphase die Themen Luft, Lärm, Wasserr, Boden und Abfälle sowie in der Betriebsphase das Thema Entwässerung identifiziert. Mit den im Bericht definierten Massnahmen wird sichergestellt, dass das Strassenprojekt umweltverträglich realisert wird.

Auftraggeber

Kanton Zug

Unsere Leistungen

  • Erarbeitung Technischer Bericht Umwelt

Bearbeitungszeit

2018 bis 2019

 

 

Ein Unternehmen der PLANING AG     IPSO ECO AG, Sonnmatthof 1, 6023 Rothenburg, +41 41 248 46 60, info@ipsoeco.chDatenschutzerklärung