Modernisierung Pilatus Bahnen AG

Die Pilatus Bahnen AG betreiben von Alpnachstad auf den Pilatus Kulm die steilste Zahnradbahn der Welt. Im Hinblick auf die bestellten neuen Zahnradbahn-Triebwagen müssen das Trassee und die Stationen der Zahnradbahn baulich angepasst werden. Die IPSO ECO AG durfte die Pilatus Bahnen bei diesem Projekt in der Planung mit der Erstellung einer Umweltnotiz beraten. Seit Beginn der Bauarbeiten nimmt die IPSO ECO AG das Mandat der Umweltbaubegleitung wahr und stellt damit sicher, dass die Bautätigkeiten in z.T. sensiblen Habitaten umweltverträglich und mit möglichst kleinen Auswirkungen auf Flora und Fauna umgesetzt werden.

Ein Unternehmen der PLANING AG     IPSO ECO AG, Sonnmatthof 1, 6023 Rothenburg, +41 41 248 46 60, info@ipsoeco.chDatenschutzerklärung